Gemeinsam musizieren macht Spaß !

Ein wichtiger Teil des pädagogischen Konzeptes der Jugendmusikschule Schorndorf und Umgebung e.V. ist im traditionellen Bereich, wie auch in der Popularmusikschule, das gemeinsame Musizieren in Ensembles, Spielkreisen, Popbands und in den verschiedenen Orchestern.

Das macht viel Freude, bringt Motivation und bietet den Schülern die Möglichkeit, sich bei zahlreichen Vorspielen und Konzerten der Jugendmusikschule, wie auch bei musikalischen Umrahmungen aller Art, einem breiten Publikum zu präsentieren.

Orchester & Ensembles

Sinfonieorchester

Im Sinfonieorchester musizieren zwischen 50 und 60 fortgeschrittene Musikschüler/innen in einer großen sinfonischen Besetzung. Das Repertoire umfasst klassische Werke, Solokonzerte wie auch Film- und Popmusik.

Probetermin:

Montag, 18.30 Uhr im Saal der Jugendmusikschule

Leitung:

Martin Dennemarck

Jugendblasorchester

Das Jugendblasorchester besteht aus einer fruchtbaren Kooperation mit der Stadtkapelle Schorndorf. Rund 40 Nachwuchsmusiker musizieren in einer sinfonischen Blasorchester-Besetzung (Holz-, Blechbläser und Schlagwerk). Das Repertoire umfasst Originalkompositionen sowie Bearbeitungen von Unterhaltungs-, Film- und Popmusik.

Probetermin:

Freitag, 17.15 Uhr im Saal der Jugendmusikschule

Leitung:

Mathias Mundl

Zupforchester

Das Zupforchester ist besetzt mit Gitarren, Mandolinen, Mandolen, Bassgitarre und Percussion. Hier musizieren ca. 20 Musiker/innen verschiedener Altersgruppen. Das Repertoire des filigranen Klangkörpers umfasst Originalwerke, klassische Musik, südamerikanische Folklore und Bearbeitungen von Popmusik.

Probetermin:

Dienstag, 19.30 Uhr im Saal der Jugendmusikschule

Leitung:

Michael Wind

Kindersinfonieorchester

In diesem Orchester machen unsere jungen Musikschüler/innen ihre ersten  Erfahrungen im Zusammenspiel in einer sinfonischen Besetzung mit Streichern, Bläsern und Schlagwerk. Die Musikstücke sind an den Leistungsstand angepasst und für die noch nicht so erfahrenen Musikanten gut spielbar. Die fortgeschrittenen Musikschüler/innen wechseln später ins große Sinfonieorchester.

Probetermin:

Freitag, 14.45 Uhr im Saal der Jugendmusikschule

Leitung:

Martin Dennemarck

Big Band

In Originalbesetzung mit Bläsersätzen (Saxophonen, Trompeten, Posaunen), einer groovenden Rhythmusgruppe (E-Piano, E-Gitarre, E-Bass, Schlagzeug, Percussion)  und Gesangssolisten, spielt die Bigband ein breites Repertoire bekannter als auch weniger geläufiger Jazztitel  – von Swing, Rock, Pop, Blues, Latin und Funk bis hin zu stimmungsvollen Balladen.

Probetermin:

Dienstag, 18.00 Uhr im Saal der Popularmusikschule

Leitung:

Johannes Groß

Popbands

Das gemeinsame Musizieren in Pop- und Rockbands ist ein wichtiger Teil der musikalischen Arbeit in der Popularmusikschule (Hammerschlag 8 in Schorndorf). Unter der Anleitung von bühnenerfahrenen Lehrkräften spielen die Bands  in ganz verschiedenen Besetzungen aktuelle Hits und Klassiker aus Pop, Rock, Blues und Funk.

Probetermine:

Donnerstag, 18.30 Uhr und 19.15 Uhr sowie nach Absprache

Leitung:

Thomas Clauss

Vincent Hübsch

Jazzband

In diesem Ensemble stehen der Jazz und die Improvisation im Vordergrund. In variabler Besetzung mit Bläsern und einer Rhythmusgruppe spielen 5 bis 7 Nachwuchs-Jazzer Originalkompositionen und Jazzstandards.

Probetermin:

Freitag, 17.45 Uhr in der Popularmusikschule

Leitung:

Jörg-Sebastian Hoiß

Auftaktblasorchester

Die Bläserkids sind ein Anfängerblasorchester in Kooperation mit der 1. Schorndorfer Musik- und Tanzvereinigung, in dem Kinder und Jugendliche ab einem Jahr Spielpraxis erste Erfahrungen im Zusammenspiel machen. Die Musikstücke sind im Schwierigkeitsgrad angepasst und haben unterhaltenden Charakter. Die Musikschüler/innen können bei entsprechendem Fortschritt später ins Jugendblasorchester wechseln.

Probetag:

Freitag, 16.15 Uhr im Saal der Jugendmusikschule.

Leitung:

Rita König

Fröbelband „gruppo simpatico“

Die „gruppo simpatico“ ist ein Ensemble für  geistig- und körperlich behinderte Jugendliche und junge Erwachsene.

Hier wird unter fachkundiger Anleitung eines Sonderpädagogen gemeinsam musiziert.

Beim musikalischen Repertoire stehen bekannte Hits der Pop- und Schlagermusik im Mittelpunkt.

Probetermin:

Mittwoch, 17.15 Uhr im Studio 2 der Jugendmusikschule

Leitung:

Sebastian Neetz

Unsere Musikschüler/innen haben die Möglichkeit in zahlreichen Ensembles und kammermusikalischen Besetzungen gemeinsam zu musizieren.

Hier gibt es feste bestehende Ensembles wie beispielsweise Querflöten-, Saxophon-, Trompetenensemble, das Streichquartett oder ein gemischtes Holzbläserensemble.

Ebenso gibt es Besetzungen, die sich in einer längeren Probenphase gezielt auf einzelne Konzerte oder den Wettbewerb Jugend musiziert vorbereiten.