Corona-Aktuell / Stand 22.05.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Musikschülerinnen und –schüler,

es gibt gute Nachrichten. Das Sozialministerium und das Kultusministerium ermöglichen mit der am 21. Mai verkündeten neuen Corona-Verordnung für Musik- und Kunstschulen weitere Schritte zur Wiederaufnahme des regulären Musikschulbetriebs. Unter strengen Auflagen wird nun Präsenzunterricht für Bläser und Gesang erlaubt sein. Auch unsere Elementarkurse und Blockflöten-Grundkurse sind mit kreativen Konzepten wieder vorstellbar.

So werden wir, wo die räumlichen Voraussetzungen gegeben sind, weiter sukzessive  in den Präsenzunterricht einsteigen. Ab 25. Mai kommt Einzelunterricht in den Fachbereichen Bläser und Gesang hinzu.

Auf behördliche Anordnung ist die Nutzung von Schulen für außerschulische Zwecke bis 15. Juni untersagt. So bemühen wir uns in den Mitgliedsgemeinden gerade intensiv um alternative Unterrichtsräume. Wir hoffen nach den Pfingstferien mit weiteren Teilbereichen in den Präsenzunterricht einsteigen zu können.

Unsere Lehrkräfte werden ihre Schüler*innen immer aktuell informieren. Sollten sich neue Erkenntnisse ergeben, werden wir Sie zeitnah über unsere Homepage auf dem Laufenden halten.

Herzlichen Dank für Ihre Solidarität und Unterstützung!

Günther Neher, Schulleiter

 

 

 

Corona-Aktuell / Stand 05.05.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Musikschülerinnen und –schüler,

das Kultusministerium gestattet den öffentlichen Musikschulen im Land ab 6. Mai die teilweise Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts. In der offiziellen Pressemitteilung des Ministeriums heißt es unter anderem:  „In einem ersten Schritt können Musikschulen………mit Einzelunterricht an Streich-, Zupf- und Tasten- sowie Schlaginstrumenten starten. Weiterhin ausgeschlossen ist der Unterricht an Blasinstrumenten oder Gesang, da hier aufgrund der erhöhten Abgabe verbrauchter Atemluft von einer erhöhten Infektionsgefahr durch Tröpfcheninfektion und Aerosole auszugehen ist.“

So planen wir den Einzelunterricht (auch aufgeteilte Kleingruppen) für Streich-, Zupf- und Tasten- sowie Schlaginstrumente im Musikschulgebäude  und in der Popularmusikschule in Schorndorf ab 7. Mai wieder aufzunehmen.

Die aktuelle Corona-Verordnung verbietet bis 15. Juni die Nutzung von Schulen für außerschulische Zwecke. So bemühen wir uns in den Mitgliedsgemeinden gerade intensiv um alternative Unterrichtsräume und werden – je nach Situation vor Ort – fließend in den Präsenzunterricht einsteigen.

Leider müssen unsere Bläser- und Gesangsschüler*innen noch warten, bis wir vom Kultusministerium die Erlaubnis zum Präsenzunterricht bekommen. Solange wird der Fernunterricht fortgeführt. Da bitte ich alle Beteiligten um Geduld. In diesen Fachbereichen (Holz- und Blechbläser, Blockflöten und Gesang) müssen wir den Semesterstart für unsere neuangemeldeten Schüler*innen nochmals verschieben und stellen uns auf Juni ein.

Wir hoffen auch mit den Elementarkursen  vom Online-Unterricht über unsere Musikschul-Cloud  mittelfristig wieder in den Präsenzunterricht wechseln zu können.

Unsere Lehrkräfte werden ihre Schüler*innen immer aktuell informieren. Sollten sich neue Erkenntnisse ergeben, werden wir Sie zeitnah über unsere Homepage auf dem Laufenden halten.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre große Solidarität in dieser herausfordernden Zeit!

Günther Neher, Schulleiter

 

 

Corona-Aktuell: Fortsetzung des Musikschulunterrichts 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die bis zum Ende der Osterferien behördlich verfügte Schließung von Schulen und Kindertagesstätten wurde um weitere zwei Wochen verlängert. Aus diesem Grund kann auch in der Jugendmusikschule bis 04. Mai noch kein regulärer Unterrichts- und Veranstaltungsbetrieb stattfinden. Bis auf Weiteres werden unsere Lehrkräfte “alternativen Musikschulunterricht” anbieten und ihre Schüler*innen musikalisch betreuen. Wir hoffen sehr, dass uns bald wieder der Einstieg in den normalen Präsenzunterricht möglich sein wird.

An dieser Stelle danken wir unserer Elternschaft ganz herzlich für die überaus große Solidarität und für die vielen positiven Rückmeldungen – das macht Mut!

Weitere Informationen zum Unterrichtsbetrieb, zum Unterrichtsentgelt und zur Verlegung des Semesterbeginns für unsere zum Sommersemester neu angemeldeten Schüler*innen finden Sie in diesem Elternbrief . Sollten sich neue Erkenntnisse ergeben, werden wir Sie zeitnah über unsere Homepage informieren.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien Gesundheit, Zuversicht und alles Gute in dieser schwierigen Zeit.

Ihr

Günther Neher, Musikschulleiter

 

 

Tipps und Links

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

zur Zeit ist leider kein regulärer Musikunterricht möglich. Unsere Lehrkräfte betreuen ihre Schüler*innen auf neuen Wegen, es gibt Videounterricht, es wird viel telefoniert, Emails werden geschrieben, Notenmaterial geschickt,…

Als Ergänzung gibt es auf dieser Seite einige Anregungen rund um das Thema „Musik“: z.B. eine Notenwerkstatt, Rätsel, Links zu TV- und Radio-Produktionen und manches mehr. Die Inhalte werden nach und nach ergänzt. Wir hoffen das Angebot macht Freude und regt zur Beschäftigung mit Musik an!

Qualifizierter Musikunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Schorndorf

Willkommen bei der Jugendmusikschule Schorndorf und Umgebung e.V.

Wir bieten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Musikunterricht in Schorndorf, Winterbach, Remshalden, Urbach, Plüderhausen, Rudersberg und Welzheim direkt vor Ort an.

Ob Violine, Viola, Cello, Kontrabass, Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Fagott, Trompete, Horn, Posaune, Tenorhorn, Euphonium, Tuba, Gitarre, Mandoline, Harfe, Klavier, Akkordeon, Drumset, Percussion, Stabspiele, Pauken oder Gesang – bei uns finden Sie den passenden Unterricht!

In Schorndorf gibt es zusätzlich noch unsere Popularmusikabteilung mit den Fächern Schlagzeug, Keyboard, Jazzklavier, Percussion, E-Gitarre, E-Bass und Popgesang.

Weitere Informationen finden Sie auf den verlinkten Seiten oder gerne auch persönlich per Telefon unter 07181 63480.

Semesterstart am 1. Mai 2020

Das Semester startet mit vielen neuen Kursen und Instrumentalunterricht sowie mit einem ganz neuen Angebot (Instrumentenkarussell).

Hier finden Sie die Anmeldeformulare.

Bitte informieren Sie sich telefonisch oder hier auf unserer Seite, ab wann wieder Präsenzunterricht möglich ist und Sie als neuer Schüler einsteigen können.

Neues Kursangebot “Instrumentenkarussell” ab Mai 2020

Mit Start des Semesters gibt es in der Jugendmusikschule Schorndorf ein neues Kursangebot im Bereich der Elemenstarstufe.

Nähere Infos über Kursinhalt, Unterrichtszeit und Kursgebühr erfahren Sie auf der Seite Instrumentenkarussell.

Musikalische Weiterbildung im Fach Musiktheorie

Ab sofort bieten wir das Eränzungsfach Musiktheorie in Schorndorf und Welzheim an. Das Angebot ist interessant für Schüler, Abiturienten oder Studenten.

Weitere Informationen erfragen Sie bitte direkt per Mail an info@jms-schorndorf.de oder per Telefon unter der Nummer 07181 63480.

Aktuelles

Jetzt anmelden
für unser Sommersemester

Anmeldeschluss ist der 6.3.20 – los gehts dann im April !

Adventsmusik
im Kaufhaus Bantel
am 30.11.2019

Weihnachtliche Klänge im Kaufhaus Bantel durch unsere Schüler mit guter Laune und viel Spaß !

Musikschultag am 20.07.2019
Sommer, Sonne …..und vor allem Musik!

Mehr musizierende Teilnehmer geht (fast) nicht , schauen Sie selbst!

Eröffnung der Remstalgartenschau
in Schorndorf
am Freitag 10.05.19

Die Jugendmusikschule war bei der Eröffnung der Remstalgartenschau voll dabei!

Popkonzert in der Orangerie
am 12.05.2019

Cooler Auftritt unserer Popbands in der Orangerie!

Big Band beim Unternehmerforum

Auftritt unserer Big Band beim Unternehmerforum am 10.11.2018 in der Künkelinhalle…….

Früh übt sich….

Das  diesjährige Konzert der Popularmusikabteilung am 11.11.2018 …..

Auf die Felle – Fertig – Los!
Kostenloser Schlagzeug Workshop 2018
Da war was los !

Jeder am eigenen Schlagzeug und dazu Popsongs aus den aktuellen Charts……..

Tolles Mitmachkonzert beim Sommerferienprogramm Remshalden 2018

James Geier, Stuttgarter Liedermacher und Lehrkraft an der Jugendmusikschule, hat am 31.7.  im Rahmen des Ferienprogrammes in Remshalden alle…

Beeindruckende Darbietung unserer Orchester am 13.07.2018

Lesen Sie hierzu den Bericht der Schorndorfer Zeitung vom 16.07.2018…..

Begeisterte Zuhörer beim Lehrerkonzert
am Sonntag, 22.04.2018

Rund 100 Zuhörer erlebten  am 22.04.2018 ein tolles, abwechslungsreiches Konzert, bei welchem ausnahmsweise nicht die Schüler, sondern die Lehrkräfte…

Termine und Veranstaltungen

Instrumentenberatung
Jugendmusikschule Schorndorf

Zeitfenster: 10.00 h –…

Musiknacht (Wandelkonzert)
Barbara-Künkelin-Halle, Schorndorf

Concertino
JMS Saal

Kammerkonzert
Seniorenzentrum Bethel, Welzheim